Sanbitter Hugo – alkoholfreier Cocktail – spritzig frisch perfekt für den Sommer

Sanbitter Hugo – alkoholfreier Cocktail – spritzig frisch perfekt für den Sommer

 

Die herben und frischen Aromen von Limette und Minze passen hervorragend zu der blumigen Süße des Holunderblüten-Sirups. Das hat schon vor Jahren der aus Südtirol kommende HUGO Cocktail bewiesen. Eine Variante des bekannten Klassikers ist der „Rote Hugo“ oder auch der „Tocco Rosso“. In beiden wird allerdings Campari Bitter verwendet. Für die alkoholfreie Variante kommt bei uns – wie bereits bei einigen anderen Cocktails auch – Sanbitter ins Spiel. Für die fehlende Säure des Proseccos springt die Limette ein.

Heraus kommt ein herrlich erfrischender, spritziger Sommer-Drink, den die ganze Familie genießen kann. 

 

 

 

 

 

Bild zeigt ein Glas Sanbitter Hugo - alkoholfreier Cocktail
Sanbitter Hugo – alkoholfreier Cocktail

 

 

 

 

 

 

 

Weitere alkoholfreie Cocktail Ideen gibt es hier :

Sanbitter Orange

Sanbitter Spritz

Americano

Negroni

Virgin Mojito

Rosella Royal

Ginger Spritz

 

 

Bild zeigt Hinweis Kommentarfunktion nutzen für Sterne Bewertung Fragen

 

 

Bild zeigt Rezept Sanbitter Hugo alkoholfreier Cocktail - Rezept Bild

Sanbitter Hugo

Ein erfrischender und spritziger Sommer Drink mit herb-süßen Aromen.
Zubereitungszeit 5 Minuten
Gesamtzeit 5 Minuten
Gericht Cocktail
Küche Deutschland, Italien
Portionen 1 Portion

Kochutensilien

  • Glas ca. 350 ml, Stößel zum Stampfen

Zutaten
  

  • 10 cl Sanbitter (= 1 Flasche, 98 ml)
  • 2 cl Holunderblütensirup
  • 1/2 Limette
  • 1 Zweig frische Minze nur die Blätter
  • Eiswürfel
  • n.B. Mineralwasser mit viel Kohlensäure

Anleitungen
 

  • Die halbe Limette vierteln und zusammen mit der frischen Minze in ein großes Glas geben.
  • Mit einem Stößel zerquetschen, bis der gesamte Limettensaft ausgetreten ist und die Minze duftet.
  • Den Holunderblütensirup zufügen und kurz mit dem Limetten-Minze-Gemisch verrühren.
  • Die Eiswürfel ins Glas geben.
  • Sanbitter darübergießen. Mit einem Löffel vorsichtig umrühren und die Limettenstücke dabei von unten nach oben heben..
  • Nach Belieben mit etwas sprudelndem Mineralwasser auffüllen. Je nachdem, wie süß oder herb man den Cocktail genießen möchte.
  • Nach Belieben dekorieren.

Notizen

Wer die zerquetschten Minzstückchen beim Trinken unangenehm findet, gibt die Minzblätter erst zum Schluß dazu. Der Geschmack ist dann allerdings nicht so intensiv frisch.
Für weitere Informationen und "Fun Facts" zu diesem Rezept - bitte den Code scannen.
 
 
 
Bild zeigt QR Code - Sanbitter Hugo
Kommentarfunktion nutzen für Sterne Bewertung Fragen
Keyword alkoholfrei, Party, Sommer


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Recipe Rating